AKTUELLES

22.09.2021

Pressemitteilung APAB

Unter nachstehendem Link finden Sie die Pressemitteilung der APAB betreffend die Verlängerung des Vorstandsmandats von Peter Hofbauer um weitere fünf Jahre.

Link zum Dokument

21.09.2021

Pressemitteilung FMA - APAB

Unter nachstehendem Link finden Sie die gemeinsame Pressemitteilung von FMA und APAB betreffend die künftige engere Zusammenarbeit von Aufsichtsbehörden, Aufsichtsräten und Prüfungsausschüssen bei PIEs.

Link zum Dokument

04.08.2021

Sitzungstermine der Qualitätsprüfungskommission

Die nächsten Sitzungstermine der Qualitätsprüfungskommission (QPK) sind am:

Montag 13. September 2021
Montag 11. Oktober 2021
Montag 15. November 2021

Beginn ist jeweils um 08:30 Uhr

Hinweis:
Prüfberichte über eine durchgeführte Qualitätssicherungsprüfung müssen grundsätzlich bis spätestens 14 Tage vor der jeweiligen Sitzung bei der APAB eingelangt sein, um in dieser Sitzung berücksichtigt werden zu können.
Anträge auf Durchführung einer Qualitätssicherungsprüfung (Dreiervorschläge) müssen grundsätzlich bis spätestens 7 Tage vor der jeweiligen Sitzung bei der APAB eingelangt sein, um in dieser Sitzung berücksichtigt werden zu können.


20.07.2021

IFIAR veröffentlicht Bericht über „International relevante Entwicklungen auf Abschlussprüfungsmärkten“

Stakeholder Announcement:

In 2019, IFIAR established the Internationally Relevant Developments in Audit Markets Task Force to monitor developments in IFIAR Member jurisdictions, focusing on developments relevant to the audits of public interest entities. To do so, the task force conducted an extensive survey amongst IFIAR Members in the beginning of 2021. The responses, from 50 IFIAR Members, provide observations on five audit policy topics: auditor appointment and tenure, joint audits, combination of audit and non-audit services, transparency of audit-related information, and audit firms’ governance and culture. The report issued by IFIAR today summarizes these observations by highlighting – among other things – key facts and figures, insights about regulations and requirements and measures that have been implemented in various jurisdictions, based on IFIAR Members’ survey responses.
The sustainable and consistent high quality of audits is an important element of reliable financial reporting, and contributes to a properly functioning financial system; as such, stakeholders in the audit industry can benefit from a better understanding of the relationship between the measures undertaken within jurisdictions and their impact on audit quality. This overview of practices across the IFIAR Membership may assist stakeholders with such an understanding and may inform debates around these topics. In preparing this report, IFIAR observed that the publicly available research undertaken in this area is generally case specific and narrow. IFIAR therefore encourages increased academic analysis and scrutiny of measures being implemented, their effect and impact on audit quality, and their conditions for success.

Link zum Bericht

06.07.2021

Stellenausschreibung Prüferin/Prüfer der APAB

Unter nachstehendem Link finden Sie die Ausschreibungsunterlage.

Link zum Dokument

23.06.2021

Jahresbericht der APAB 2020

Den aktuellen Tätigkeitsbericht der Abschlussprüferaufsichtsbehörde für das Geschäftsjahr 2020 finden Sie unter dem nachstehenden Link.

Link zum Jahresbericht 2020

17.06.2021

Novellierung APAB-QPBV

Seit heute ist die Novelle der APAB-Qualitätssicherungsprüfberichtsverordnung (APAB-QPBV) in Kraft. Mit der Novelle ist das Erfordernis der Abgabe einer "zusammenfassenden Einschätzung" im schriftlichen Prüfbericht des Qualitätssicherungsprüfers entfallen. Dementsprechend wurde auch der Musterprüfbericht der APAB angepasst und das (vormalige) Kapitel 8. gestrichen. Die Berichterstattung über durchgeführte Qualitätssicherungsprüfungen hat sich künftig an der novellierten APAB-QPBV bzw. am aktuellen Musterprüfbericht zu orientieren.

Link zum aktuellen Musterprüfbericht der APAB